PDF Seitengrösse und Grafiken zu gross/verzerrt

Startseite Foren PDF24 Creator Allgemeines PDF Seitengrösse und Grafiken zu gross/verzerrt

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #511
    wech
    Teilnehmer

    Guten Tag

    Ich gestalte Produkteblätter in Photoshop und Fireworks und erstelle das Dokument mit Office Word 2007.

    Leider sind die Grafiken nach der Konvertierung verzogen. Auch die Seitengrösse entspricht nicht dieser der Worddokumente.

    Die Worddokumente haben nicht die A4-Seitengrösse, sondern sie sind leicht breiter und höher. Liegt es evt. daran, dass PDF aus allem nur A4-Seiten macht und deshalb die Grafiken verzerrt? Wobei ich mir dann nicht erklären kann, dass die Grafiken dadurch noch grösser werden, statt kleiner.

    Mache ich was bei der Erstellung falsch?

    Ich ging immer so vor:

    - Erstelle die Grafiken in Photoshop oder Fireworks
    - Öffne Word und ändere die Seitengrösse dem Produktblatt entsprechend (z.B. Breite 24cm und Höhe 48cm)
    - Dann füge ich die Grafiken und den Text ein
    - Nun Konvertiere ich es zu PDF
    - Ergebniss: Seiten zu gross (bei normalem Zoomfaktor 100) und Grafiken verzerrt

    Noch was zu den Grafiken, die ich mit Photoshop oder Fireworks erstelle:
    Wenn ich diese erstelle, normal abspeicher und dann in Word einfüge, sind sie zu gross/verzerrt. Ich muss also jedesmal die Bildgrösse im Grafikprogramm ändern. Also statt Pixel - cm und eine Auflösung von 96 dpi. Erst dann werden diese nach dem abspeicher und einfügen in Word in der richtigen Grösse dargestellt.

    Woran liegt das?

    Ich bin für jede Hilfe dankbar.

    Beste Grüsse

    #1626
    pdf24
    Teilnehmer

    Wenn sie sich die Seitenvorschau ihren Dokuments von Word ansehen, ist die Ausgabe dort ebenfalls zu groß/verzerrt?

    Mann kann im Druckertreiber ebenfalls die Papiergröße einstellen. Dazu in Word auf Datei->drucken, den pdf24 auswählen, auf Eigenschaften/Einstellungen klicken und dann unten rechts auf Erweitert. In dieser Übersicht können sie die Papiergroße des Druckers wählen. Sie können dort A4 oder A3 oder eine Benutzerdefinierte Seitengröße einstellen.

    Das kann der Grund sein, warum ihre Ausgabe nicht ihren Wünschen entspricht. Eventuell druckt Word das Dokument auf eine Papiergröße, die im PDF Drucker eingestellt ist. Im Drucker ins default A4 eingestellt.

    Versuchen sie mal zusätzliche die Papiergröße beim Drucken zu ändern. Eventuell hilft das ja schon.

    #1629
    wech
    Teilnehmer

    Mit der Seitenansicht von Word werden die Grafiken korrekt dargestellt. Erst bei der Konvertierung stimmen diese nicht mehr mit der Originalgrösse überein.

    Auch wenn eine andere Papiergrösse gewählt wird, besteht das Problem weiterhin.

    Es ist zum Mäuse melken. Woran könnte das denn noch liegen?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.