PDF24 Drucker-Auftrag schlägt fehl.

Startseite Foren PDF24 Creator Allgemeines PDF24 Drucker-Auftrag schlägt fehl.

Schlagwörter: 

Ansicht von 29 Beiträgen - 31 bis 59 (von insgesamt 59)
  • Autor
    Beiträge
  • #15586

    Ich habe bereits von dem PDF24 Problem und dem neuen Windows 10 Update gehört, allerdings löst auch das Update das Problem nicht.

    Was kann man noch tun?

    #15588
    displayland
    Teilnehmer

    Guten Tag
    Auch bei uns ist seit heute kein Druck per PDF24 mehr möglich, es erscheint die Fehlermeldung "der Drucker befindet sich im Fehlerzustand". Haben heute die neuste Version 9.2.0 installiert, hat sich jedoch nichts geändert.
    Windows 10 pro, die letzten Updates: KB4569751,  KB4565351

    Müsste dringend wieder funktionieren, damit wir Einzahlungsscheine (mit Briefpapier) mailen können. Wird noch an einem weiteren update gearbeitet?

    Grüsse
    Dominik Rieder

    #15589
    michael66
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich kämpfe gerade mit dem selben Problem. Windows 10 Pro mit den letzten Updates. PDF24 in der neuesten Version schon mehrfach deinstalliert und wieder neu installiert. Auch die Deinstallation der benannten Updates hat nichts gebracht.

    Nun habe ich keine Ideen mehr..... was kann ich noch tun???

    Michael

    #15590
    displayland
    Teilnehmer

    auch die Deinstallation der Win-updates KB4565351 / 4565483  /4569751 hat nicht geholfen.

    #15593
    displayland
    Teilnehmer

    Konnte das Problem nun bei meinem PC lösen: bei den Druckereigenschaften/Anschlüsse sind bei mir 2 "\\.\pipe\PDFPrint" drin: ein PDF-Print-1 (auf welchem pdf24 war) und ein PDF-Print.
    Wenn ich auf den ohne -1 wechsle, funktioniert alles wieder (trotz Windows-Updates, sind wieder installiert). Bei anderen workstations ist jedoch nur 1 solcher Anschluss drin.
    Kann irgendwo die inf-Datei herunter geladen werden, um den Anschluss nochmals neu zu installieren? Ev. hilft dies.

     

    anschlüsse

    #15595
    bass87
    Teilnehmer

    Bei mir ist das Problem auch noch vorhanden, auch nach der deinstallation der Windows-Updates...

    Auch wenn ich den alten PDF24 installiere, ich krieg es nicht zum laufen...

    Wäre froh, wie ich das beheben kann!

    #15597

    Ein Kollege hat das Problem gelöst, in dem er PDF24 komplett deinstalliert hat, alle Reste von PDF24 bereinigt hat (appdata Laichen, Registry, etc...) und wieder neuinstalliert.

    #15598
    bender94
    Teilnehmer

    Gibt es inzwischen eine Lösung, ohne PDF24 neu zu installieren? Bei uns sind derzeit über 500 Clients betroffen. Eine Deinstallation der Security Updates kommt nicht in Frage.

    #15599
    bass87
    Teilnehmer

    Habe ich versucht, jedoch wahrscheinlich nicht alle gefunden...

    Die Vorlage, welche ich selber generiert habe ist nach der neuinstallation noch da...

    Dies habe ich gelöscht nach der Deinstallation:

    - PDF24.ppd

    - PDF24.BPD

    - Kompletter Ordner unter C:\Users\"Mein Name"\AppData\Local\Temp\PDF24

    - {7C5A40EF-A0FB-4BFC-874A-C0F2E0B9FA8E}_PDF24_PDF24-LAUNCHER_EXE

    Danach C: durchsucht nach "PDF24" und nichts mehr gefunden. Nach neuer installation war der Fehler immer noch da...

    #15604
    michael66
    Teilnehmer

    <span style="color: #707070; font-family: 'Open Sans', sans-serif; background-color: #f4f4f4;">#15593</span>

    Das war meine Lösung!

    Vielen Dank für diesen Tipp!

    #15606
    oliverf
    Teilnehmer

    Bei mir funktioniert es immer noch nicht.  Bei Vorschau oder Druck wird das Programm einfach abgebrochen, wenn man Briefpapier benutzt .  Es wäre nun toll wenn man einen Hinweis bekommt wie man das ganze lösen kann.

    #15609
    videojet
    Teilnehmer

    Problem Drucken mit Briefpapier für uns behoben. Es waren wohl alte Briefpapier PDF Vorlagen. Haben sie neu erstellt und schon geht es wieder. Mit Briefpapier und Anlagen (AGB). Version 9.2.0

    Vorher hatten wir gleiche Symptome mit Abbruch und ins Nirwana wie hier viele beschreiben.

    #15618
    oliverf
    Teilnehmer

    Habe schon neue  Briefpapier vorlagen ausprobiert geht trotzdem nicht .

    #15619
    oliverf
    Teilnehmer

    Ich habe  nun gerade nochmals das Briefpapier komplett neu als PDF erstellt . und schon funktioniert es . danke videojet

    #15627
    bass87
    Teilnehmer

    Habe das PDF auch komplett neu erstellt.

    Lag bei mir auch daran, dass es ein altes PDF war.

    Vielen Dank videojet, jetzt kann ich wieder Rechnungen schreiben 🙂

    #15631
    bandit1200
    Teilnehmer

    Neueste Version vom 9.2.0 runtergeladen. Programm scannt Dokumente nicht mehr.

    Wer kennt dieses Problem?

    #15642
    bleisingerl
    Teilnehmer

    Hallo ich habe das problem, dass der PDF24 Drucker nicht mehr funktioniert.

    In der Druckwarteschlage sehe ich, dass aus der ca. 20 MB großen Datei über 600 MB erstellt werden.

    Wenn in dem Menü "PDF Drucker" das Profil verändere, gringt dies leider kein erfolg.

    Habe die Version 9.20 Buisness mit Windows 10.

    Auf einem Windows 7 PC, besteht das selbe problem.

    #15644
    tschaengo
    Teilnehmer

    Hallo

    hatte das gleiche Problem nach WIN10 Updates. Deinstallieren der Updates und gefixte Version installieren brachte nix.

    Die Lösung war dann die noch vorhandenen Pipes des PDF24Creators unter den Druckeranschlüssen zu löschen und dann den PDF24Creator neu zu installieren.

    Viele Grüsse ich hoffe es hilft jemand.

    Roland

    #15676
    stit1909
    Teilnehmer

    Ich konnte das Problem lösen indem ich PDF24 deinstalliert habe. Dann den Drucker löschen und den Treiber (Druckverwaltung) entfernen (dazu war ein Neustart notwendig)

    Dann den 9.2.1 wieder installiert, dann geht der Druck/PDF erstellen wieder.

    Win 10 1909 Ent.

    #15679
    bahou
    Teilnehmer

    Hallo,
    <p class="MsoNormal">seit dem neusten Windows Update (Build 19041.508) kann man aus der PDF24 Creator Ansicht, das Drucken Symbol nicht verwenden. Wenn meine Kunden darauf geklickt haben, öffnete i.d.R. sich das Auswahlfenster für den Drucker, dort haben Sie den PDF24 Drucker gewählt. Im nächsten Schritt konnten etwas eintragen und Outlook öffnete sich mit der Datei drin. Auch der Shortcut CTRL+P funktioniert nicht.</p>
    <p class="MsoNormal"> In dem Forum habe ich mich auch schon informiert, leider lösen die Versionen 9.2.0 und 9.2.1 Ihrer Software das Problem nicht. Auf die ältere Windows Version kann ich nicht zurück.</p>
    <p class="MsoNormal"></p>

    #15690
    user123
    Teilnehmer

    Hallo Herr Ziegler,

     

    wir haben das gleiche Problem wie in Beitrag #15563

    Die Verschlüsselung mit einem Passwort ("Speichern als"/"Sicherheit"/"Dokument Schützen" + "Passwort zum Öffnen" jeweils angehakt) führt zu einer "beschädigten Datei".

    Allerdings nur, wenn man mit 256 Bit verschlüsselt.

    Auf einem älteren Server, der ungenutzt ausserhalb der Farm liegt, funktioniert es auch mit 256 bit, es hängt wahrscheinlich auch mit dem/einem Windos Update zusammen.

    Danke.

    #15705
    anonym56
    Teilnehmer

    Bei mir hat folgendes geholfen:

    - Druckerwarteschlange geleert

    - pdf24 deinstalliert

    - Alle pdf24 Einträge auf LW C gelöscht (s.a. Eintrag von "bass87" vom <span class="bbp-reply-post-date">2020-08-18 um 11:24)</span>

    - System neu gestartet

    - pdf24 neu installiert

    #15709
    Stefan Ziegler
    Verwalter

    Eventuell hilft auch dies: Teilweise have ich gesehen, dass der Drucker-Port nicht korrekt eingestellt war. In den Druckereinstellungen kann man den Port einstellen. Für den Standard-PDF-Drucker muss dies \\.\pipe\PDFPrint sein. Sollte dies nicht der Fall sein, dann kann man dies manuell ändern.

    #15737
    Stefan Ziegler
    Verwalter

    Hier muss einfach die Software aktualisieren. Das Problem ist gelöst.

    #16185

    Hallo zusammen,

    ich habe leider heute das gleiche Problem erhalten auf meinem Win8.

    Habe noch Version 08.02.X oder 08.1.2 bis zum 18.Oktober verwendet und meine Open Office Dokumente umwandeln können. (Jedoch hatte das auch schon eine Neuinstallation des Open Office Word vor ungefähr einer Woche voran, da diese Dokumente nicht mehr umgewandelt werden konnten. Aber zum 06.10.21 lief alles noch normal mit der alten Open Office Version).

    Neuinstallation hat nicht geholfen.

    Neuinstallation der neuesten 10er-Version hat auch nicht geholfen.

    Durckeraufträge löschen halfen jeweils auch nichts.

    Win8 hatte auch kein Update.

    Mit Internetconnection und ohne ging beides nicht.

    Ausführung von PDF24 und allen zugehörigen Systemen wurde bewilligt.

    Im Online-Converter ist Umwandlung des Dokumentes in PDF möglich, aber ich möchte dass nicht immer online machen müssen, sondern auch offline.

    Ist dieses Problem bereits bekannt und gibt es eine Lösung???

    Vielen Dank.

    P.S. ich bin leider kein Informatiker, deswegen kann ich es nur so beschreiben.

    #16186
    clubic
    Teilnehmer

    Versuche mal ein neues PDF24 Profil anzulegen und darüber zu drucken. (Speicherprofile)

    #16188

    leider nicht geholfen.

    #16198
    readyfortasskaff
    Teilnehmer

    Wir haben seit Version 10.6.2 das Problem, dass der PDF Druck nicht mehr funktioniert. Beim Ausführen des Druckbefehls sieht man noch, dass das Dokument zum Drucker gesendet wird und es taucht auch in der Druckerwarteschlange auf, aber es passiert nichts. Das Fenster des PDF24 Assistant erscheint nicht.

    In Version 10.0.12 gab es noch keine Probleme. Versionen dazwischen haben wir nicht im Einsatz, dass wir das Verhalten beurteilen können. Eine Vermutung der Ursache liegt in der neuen Ghostscript Version.

    #16200
    readyfortasskaff
    Teilnehmer

    Nachtrag: Der PDF Druck funktioniert seit Version 10.6.2 erst nach einem Reboot!
    Alle Versionen bis einschließlich 10.0.12 haben immer sofort nach der Installation funktioniert.

    Wir haben das jetzt mehrfach unter Windows 10 20H2 Enterprise x64 mit diesen beiden Versionen nachgestellt. Der Patchstand (initiales ISO oder mit allen Updates) hat dabei keine Rolle gespielt; immer dasselbe Verhalten.

Ansicht von 29 Beiträgen - 31 bis 59 (von insgesamt 59)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.